800 Jahre

Von Bauernhöfen zur Künstlerkolonie: Historische Fotos aus Worpswede

Viele verbinden mit Worpswede nahe Bremen Namen wie Paula Modersohn Becker oder Heinrich Vogeler – dabei ist der Ort wesentlich älter als seine Künstlerkolonie. Wir zeigen historische Fotos.
23.07.2018, 01:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Bauernhöfen zur Künstlerkolonie: Historische Fotos aus Worpswede
Von Vanessa Ranft

Viele verbinden mit Worpswede nahe Bremen Namen wie Paula Modersohn Becker oder Heinrich Vogeler – dabei ist der Ort wesentlich älter als seine Künstlerkolonie: nämlich 800 Jahre. Anlässlich des Jubiläums blicken wir in historischen Fotos auf die Anfänge des Dorfes sowie das Leben und Arbeiten der Menschen zurück. Weitere Informationen und Fotostrecken rund um Worpswede gibt es auf unserer Sonderseite www.weser-kurier.de/worpswede

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren