Corona-Testzentren kontrolliert Aktion gegen die Clan-Kriminalität

Behördenübergreifende Aktion zur Bekämpfung der Clan-Kriminalität: Vier Corona-Testzentren in Scheeßel und Sittensen hat die Rotenburger Polizei am Donnerstag unter die Lupe genommen.
25.02.2022, 16:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Landkreis Rotenburg. Vier Corona-Testzentren in Scheeßel und Sittensen hat die Rotenburger Polizei am Donnerstag unter die Lupe genommen. Die seit längerem vorbereitete behördenübergreifende Aktion sei im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Clan-Kriminalität erfolgt, so Pressesprecher Heiner van der Werp. Beteiligt waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des zuständigen Gesundheitsamtes und des Ordnungsamtes des Landkreises Rotenburg, des Gewerbeaufsichtsamtes und des Hauptzollamtes Hannover, das für Schwarzarbeit zuständig ist.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren