Buchvorstellung bei Hoffmann Catos Leben als Comic

Der 100. Geburtstag von Cato Bontjes van Beek konnte im vergangenen Jahr zwar nicht groß gefeiert werden. Zu diesem Anlass ist jetzt aber eine Graphic Novel erschienen, die sich mit ihrem Leben beschäftigt.
03.11.2021, 16:43
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Catos Leben als Comic
Von Elina Hoepken

Ein großer Festakt war geplant, eine große Lesung sollte es auch geben – all das in Erinnerung an die bekannte Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek, die am 14. November 2020 ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte. Doch die Corona-Pandemie machte im vergangenen Jahr natürlich auch vor all diesen Plänen des Achimer Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasiums nicht Halt. Das hindert den Schulleiter Stefan Krolle allerdings nicht daran, ein Jahr später, in einem kleineren und coronakonformen Rahmen an die Namensgeberin seiner Schule zu erinnern. Getan wird das unter anderem mit einer sogenannten Graphic Novel, also einem illustrierten Roman beziehungsweise einem Comic, der sich mit dem Leben der Widerstandskämpferin beschäftigt. Gestaltet hat diesen Comic der (mittlerweile) ehemalige Cato-Schüler Thore Clausen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren