Fußball Ole Sievers kehrt zum FC Verden 04 II zurück

Der Kreisliga-Titelanwärter FC Verden 04 II bastelt bereits fleißig am Kader für die neue Saison. Zu den Blauen wechselt ein Spieler, der an der Aller bereits seine Torgefahr unter Beweis gestellt hat.
21.03.2022, 11:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ole Sievers kehrt zum FC Verden 04 II zurück
Von Florian Cordes

Im November 2020 hatte der SV Vorwärts Hülsen bekannt gegeben, dass sich Ole Sievers dem Verein aus dem Südkreis anschließt. Nun steht fest, dass der Offensivspieler den Fußball-Bezirksligisten im Sommer wieder verlässt. Sievers kehrt zu der Mannschaft zurück, von der er damals nach Hülsen gekommen war: Der Angreifer läuft in der Saison 2022/2023 wieder für die zweite Mannschaft des FC Verden 04 auf, die in dieser Saison den Titel in der Kreisliga anpeilt.

Über die Rückkehr informieren die Reiterstädter auf ihrer Internetseite. "Sowohl in der Jugend, in unserer Reserve, als auch in Hülsen hat Ole immer gezeigt, dass er weiß, wo die Kiste steht. Aus diesem Grund sind wir natürlich überaus glücklich, dass er ab Sommer selbiges wieder in Verden zeigen wird", heißt es dort.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+