Spielzeug mit Mehrwert Puppe mit besonderem Auftrag

Die Pusteblumen-Gruppe im Kinderhaus Eitze hat einen neuen Spielgefährten. Paul hat eine besondere Mission. Er ist eine Puppe mit Handicaps und soll Hemmungen abbauen.
23.03.2022, 16:37
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Puppe mit besonderem Auftrag
Von Marie Lührs

Die Pusteblumen-Gruppe im Kinderhaus Eitze hat seit einigen Monaten einen neuen Spielkameraden. Paul ist sein Name. An einer Magnettafel hängt zwischen Bildern der anderen Kinder auch ein Foto von ihm. Sein Geburtstag am 7. Dezember wird im Kalender der Gruppe geführt und auch ein eigenes Kissen mit seinem Namen hat er. Und doch unterscheidet er sich sehr von den anderen Kindern. Denn Paul ist eine Puppe – und zwar eine besondere. Paul hat mehrere Handicaps.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren