Gasumlage 90 Prozent zahlen die Verbraucher

Viele Haushalte werden es merken: Gegen Ende des Jahres machen die Gaspreise einen neuen Sprung. Die Bundesregierung hat beschlossen, die höheren Importkosten auf die Verbraucher zu verteilen. Was heißt das?
05.08.2022, 14:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Hannes Koch

Ab Anfang Oktober wird der Gaspreis für Privathaushalte und Firmen deutlich steigen. Ursache ist die neue Umlage auf alle Gaskunden, die die Bundesregierung am Donnerstagabend beschlossen hat. Wirksam wird die Erhöhung wohl in den Rechnungen der Gasversorger ab November oder Dezember.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren