Long Covid Es ist höchste Zeit für Spezialambulanzen

Erschöpfung, Schwindel, Konzentrations- und Schlafstörungen: Tausende Menschen leiden an Long Covid. Es ist höchste Zeit, für diese Menschen Spezialambulanzen zu schaffen, meint Sabine Doll.
08.12.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Es ist höchste Zeit für Spezialambulanzen
Von Sabine Doll

Von Corona genesen, bedeutet noch lange nicht gesund: Diese Erfahrung machen seit Pandemiebeginn Tausende Menschen, die infiziert und erkrankt waren – und teilweise wochen- oder monatelang an Spätfolgen leiden. Die Politik und das Gesundheitswesen sind seit fast zwei Jahren vor allem mit der akuten Bewältigung der Infektionswellen befasst. Dabei rollt eine weitere Corona-Welle durch das Land, die immer größer wird – die der Long-Covid-Kranken. Gezielte Behandlungsangebote gibt es aber nur vereinzelt, meistens sind sie an großen Uni-Kliniken angesiedelt. Für die Betroffenen bedeutet das häufig: Sie tingeln von einer Arztpraxis zur nächsten.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren