Prozess in Oldenburg

Liveblog: Niels Högel gesteht Morde an Patienten

Niels Högel hat mutmaßlich 100 Menschen auf dem Gewissen. Am Dienstag startete der Prozess gegen den ehemaligen Pfleger. Er bejahte die Frage, ob die hundert Mordvorwürfe mehrheitlich zutreffen.
30.10.2018, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jan Thinius-Heemann, Nico Schnurr, Jürgen Hinrichs
Liveblog: Niels Högel gesteht Morde an Patienten

Der Angeklagte Niels Högel entschied sich dazu, am ersten Prozesstag auszusagen.

Julian Stratenschulte/Reuters

Die Reporter des WESER-KURIER sind am Dienstag beim ersten Prozesstag gegen Niels Högel dabei. Neben Eindrücken aus Oldenburg, wo das Verfahren aus Platzgründen in den Festsaal der Weser-Ems-Halle verlegt werden musste, gibt es in diesem Artikel auch Hintergründe zum Fall und natürlich aktuelle News aus dem laufenden Verfahren.

Aus dem Dossier des KURIER AM SONNTAG haben wir Artikel zu Tatwaffen, den Maßnahmen und der Geschichte von Högel zusammengetragen, die im Laufe des Tages hier veröffentlicht werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+