Liveticker zur Wetterlage Hochwasserwarnung für die Oder

Die derzeitige Wetterlage beeinträchtigt weiter den Alltag in Bremen und vor allem im südlichen Niedersachsen. Es ist richtig kalt in Deutschland.
07.02.2021, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Von den Redakteuren des WESER-KURIER

Autofahrer in Niedersachsen müssen sich wegen der Schneefälle und glatten Fahrbahnen am Mittwoch auf Einschränkungen im Berufsverkehr einstellen. „Es ist chaotisch“, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei Braunschweig am frühen Morgen. Auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund zwischen dem Kreuz Wolfsburg und Peine sei der Hauptfahrstreifen gesperrt. Die Lastwagenfahrer würden dort parken und schlafen. „Wir haben den größten Parkplatz der Republik.“ Glatt sei es noch überall, die Straßenzustände seien weiterhin nicht gut. Unfälle habe es deswegen in der Nacht kaum gegeben. „Die Autofahrer haben sich offenbar darauf eingestellt und wir sind froh, dass bislang nicht mehr passiert ist“, sagte der Sprecher.

Wir berichten im Liveticker über die Entwicklungen in Bremen und Niedersachsen.

Wenn der Ticker nicht richtig angezeigt werden sollte, klicken Sie bitte hier.


Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+