Fischtown Pinguins Partystimmung in der Eisarena

Die Fischtown Pinguins eröffnen die neue Eishockeysaison mit einem 3:1-Erfolg über die Bietigheim Steelers und werden von mehr als 3700 Fans gefeiert.
16.09.2022, 22:53
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Partystimmung in der Eisarena
Von Frank Büter

Es herrschte Partystimmung in der Bremerhavener Eisarena. Minutenlang wurde gefeiert auf den Rängen. Es gab Standing Ovation und La Ola. Der nicht enden wollende Applaus der 3751 Zuschauer galt dem Team der Fischtown Pinguins, das sein Auftaktspiel in der Deutschen Eishockey-Liga DEL am Freitagabend gegen die Bietigheim Steelers mit 3:1 (0:0, 2:1, 1:0) gewonnen und die ersten drei Punkte eingefahren hatte. Verdient, wie Bremerhavens neuer Co-Trainer Alexander Sulzer meinte: "Am Anfang lief es noch ein bisschen holprig, doch dann haben wir gut ins Spiel gefunden. Erfolgsgarant war heute unser Powerplay."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren