Reck über die Regionalliga "Die Teams der Südstaffel sind im Nachteil"

Lange wusste Oliver Reck als Trainer von Jeddeloh II nicht, ob er die Regionalligasaison in der Aufstiegs- oder der Abstiegsrunde fortsetzt. Hier spricht die Werder-Legende über den Modus und die lange Pause.
18.02.2022, 16:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jean-Julien Beer

Herr Reck, als Trainer von Jeddeloh II haben Sie die Aufstiegsrunde knapp verpasst. Wenn Sie sich alles anschauen: Die Nord- und Südgruppe, die Auf- und Abstiegsrunde sowie die lange Winterpause – hat man der Regionalliga Nord mit dieser Planung einen Gefallen getan?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren