Verbände ändern nach Beratungen ihre Meinung