TUS SUDWEYHE Statistischer Angstgegner

Fußball-Bezirksliga Hannover: Nur ein Sieg gelang dem TuS Sudweyhe gegen den FC Sulingen in den vergangenen neun Jahren. Kurz gesagt: Der TuS empfängt seinen Angstgegner – zumindest auf dem Papier.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kim Patrick Puhlmann

Nur ein Sieg gelang dem TuS Sudweyhe gegen den FC Sulingen in den vergangenen neun Jahren. Kurz gesagt: Der TuS empfängt seinen Angstgegner – zumindest auf dem Papier. Denn Sudweyhes Trainer Uwe Behrens interessieren solche Statistiken herzlich wenig. „Ich gebe nichts auf so etwas. Vor allem in dieser Saison kann jeder jeden schlagen“, so der Coach. Die bisherige Bilanz der Sulinger, die auf dem 13. Platz rangieren, tangiere ihn auch nicht, sagt Behrens. Die Partie würde eine ähnlich schwierige wie gegen Stuhr werden – vor zwei Wochen verlor Sudweyhe mit 0:1. „Diesmal müssen wir den Kampf annehmen, die Einstellung hatte nicht gestimmt“, hadert Behrens. Max Jacobs wird aufgrund eines Nasenbeinbruchs operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus, ein Fragezeichen steht hinter Fabian Meyers Einsatz.

(kpp)

Anpfiff: Sonntag um 14 Uhr in Sudweyhe

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+