Fußball-Kreisliga TV Jahn Delmenhorst will um die Meisterschaft mitspielen

In der vergangenen Saison mischte der TV Jahn Delmenhorst in der Kreisliga zwar oben mit, doch verlor irgendwann den Anschluss. Das solle sich in der neuen Spielzeit ändern, sagt Trainer Arend Arends.
03.08.2022, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
TV Jahn Delmenhorst will um die Meisterschaft mitspielen
Von Christoph Bähr

Mit ihrem 4:3-Sieg gegen den späteren Vizemeister Harpstedter TB entschieden die Fußballer des TV Jahn Delmenhorst in der vergangenen Saison den Kreisliga-Titelkampf. Sie entschieden ihn allerdings nicht zu ihren Gunsten, sondern verhalfen dem TSV Großenkneten zur Meisterschaft. Dabei hatten die Delmenhorster in der Hinrunde sogar schon gegen den späteren Meister mit 1:0 gewonnen. Der TV Jahn bewies also, dass er die Topteams der Liga schlagen kann, landete am Ende aber trotzdem nur auf Rang vier, weil ihm die Konstanz fehlte. "Besonders gegen Gegner aus dem Tabellenmittelfeld haben wir zu viele Punkte abgegeben", blickt Trainer Arend Arends zurück.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren