Tennis-Verbandsliga TC Blau-Weiß Delmenhorst gewinnt trotz Personalnot bei Sparta Werlte

Die Tennis-Herren des TC Blau-Weiß Delmenhorst mussten im ersten Saisonspiel mehrere Ausfälle verkraften, setzten sich aber trotzdem beim SV Sparta Werlte durch.
17.01.2022, 14:34
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Heino Horstmann

Auftakt nach Maß: Die Tennis-Herren des TC Blau-Weiß Delmenhorst haben das erste Saisonspiel mit 4:2 beim SV Sparta Werlte gewonnen. Durch den Erfolg machten sie bereits einen ersten Schritt in Richtung Verbandsliga-Klassenerhalt. "Damit war wirklich nicht zu rechnen gewesen, da wir große personelle Probleme haben und nicht in Bestbesetzung antreten konnten. Zudem waren unsere Gegner alle mit wesentlich besseren Leistungsklassen ausgerüstet. Ich möchte meinem Team ein großes Kompliment machen", jubelte Mannschaftsführer Carsten Glander.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren