Vertragsverlängerung Niclas Füllkrug bleibt bei Werder

Darauf haben die Werder-Fans schon gewartet: Niclas Füllkrug bleibt Bremer. Das gab Clemens Fritz am Sonntag bekannt.
17.07.2022, 10:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Maik Hanke und Ina Hagemann

Fix! Füllkrug verlängert Vertrag bei Werder

Eine Einigung wurde längst erzielt, jetzt ist auch die Tinte trocken: Niclas Füllkrug verlängert seinen Vertrag beim SV Werder Bremen vorzeitig. Das teilte der Club am Sonntagvormittag mit.

„Es hatte sich die letzten Tage bereits abgezeichnet, dass Niclas gerne bleiben und wir gerne mit ihm verlängern möchten“, sagt Clemens Fritz, Leiter Profifußball und Scouting beim SV Werder Bremen, in einer Vereinsmitteilung. „Daher freuen wir uns, dass wir nun die Verlängerung seines Vertrages auch kurzfristig finalisieren konnten.“ Über die Laufzeit des neuen Arbeitspapieres und weitere Details wurden keine Angaben gemacht. Nach Informationen der „Bild“ läuft der neue Kontrakt bis 2025, Füllkrug verdiene außerdem rund 30 Prozent weniger als zuvor: Das Jahresgehalt soll von 2,5 auf unter zwei Millionen Euro geschrumpft sein.

Er gehört zu den erfahrenen Spielern in unserem jungen Team und soll die Gruppe mit anführen.
Ole Werner über Füllkrug

Mit der Unterschrift von Niclas Füllkrug schließt Werder Bremen die letzte Kader-Baustelle vor Beginn der Bundesliga-Saison. Füllkrugs Vertrag wäre 2023 ausgelaufen, jetzt können Club und Spieler mit Planungssicherheit in die neue Spielzeit gehen. Das freut auch Trainer Ole Werner: „Niclas ist ein wichtiger Baustein in unserer Mannschaft. Er gehört zu den erfahrenen Spielern in unserem jungen Team und soll die Gruppe mit anführen.“

Niclas Füllkrug, der zunächst von 2006 bis 2014 für Werder spielte und 2019 für 6,5 Millionen Euro von Hannover 96 zurückgeholt wurde, ist dafür natürlich bereit. „Ich möchte gerne auch weiterhin Verantwortung übernehmen“, sagt er. „Ich denke, gerade nach einem Aufstieg ist es wichtig, dass die Jungs vorangehen, die bereits Erfahrungen in der Bundesliga gesammelt haben. Mit der Verlängerung meines Vertrages möchte ich das auch ein Stück weit unterstreichen.“ Gut möglich, dass Füllkrug demnächst nicht nur Führungsspieler ist, sondern auch offiziell zum Kapitän gewählt wird

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+