DFB-Stützpunktkoordinator Thomas Horsch wird neuer Co-Trainer von Werders U23

Thomas Horsch wird das Trainerteam von Werders U 23 als Co-Trainer verstärken. Dies teilte der Klub in einer Pressemitteilung am Montag mit.
31.10.2016, 16:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Thomas Horsch wird das Trainerteam von Werders U 23 als Co-Trainer verstärken. Dies teilte der Klub in einer Pressemitteilung am Montag mit.

Der 48-Jährige wird den Posten offiziell ab dem 1. Januar 2017 einnehmen. Bis zum Jahreswechsel soll er laut Vereinsangabenneben seiner Tätigkeit als U 23-Co-Trainer seine Arbeit als DFB-Stützpunktkoordinator des Bremer Fußball-Verbands (BFV) fortsetzen. Bereits am Dienstag wird er erstmals gemeinsam mit U 23-Trainer Florian Kohfeldt auf dem Platz stehen.

"Thomas ist für mich die ideale Besetzung für den Posten", sagt Florian Kohfeldt. "Wir hatten sehr gute Gespräche und er bringt durch seine langjährige Erfahrung im Verband wichtige Komponenten ins Trainerteam ein, die für unsere Ausbildung der Spieler eine hohe Bedeutung haben." (wk)

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+