Kryptowährungen Die aktuell stärksten Kryptowährungen

Es gibt mehr als den Bitcoin, aber an Bitcoin kommt keiner vorbei: Bei den Kryptowährungen ist der Pionir unangefochtete Nummer eins - aber dahinter tut sich was.
13.07.2021, 20:47
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Die aktuell stärksten Kryptowährungen
Von Thorsten Waterkamp

Bitcoin

1. Die unangefochtene Nummer eins ist der Bitcoin, der Pionier der Kryptowährungen. Seine aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 516,49 Milliarden Euro. Er ging 2008 an den Start und erreichte am 13. April 2021 seinen Höchstwert: 53.303,79 Euro. Im Oktober 2013 war ein Bitcoin noch für unter 100 Euro zu haben. Am späten Dienstagnachmittag betrug sein Wert eines Bitcoins 27.660,44 Euro.

Ethereum

2. Hinter dem Bitcoin findet sich mit deutlichem Abstand Ethe­reum. Seine aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 194,97 Milliarden Euro. Ethereum wurde 2014 entwickelt und erreichte am 14. Mai 2021 seinen Höchstwert: 3377,60 Euro. Die 100-Euro-Marke durchbrach Ethereum erstmals im Mai 2017. Am späten Dienstagnachmittag betrug der Kurswert des Ethe­reum 1682,90 Euro.

Tether

3. Mit weiterem klaren Abstand folgt Tether. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 52,60 Milliarden Euro. Besonderheit: Tether wird 1:1 zum US-Dollar gehandelt. Tether gibt es seit 2014, er erreichte kurz nach Marktpositionierung im Februar 2015 seinen Höchstwert: 1,08 Euro. Seitdem pendelt Tether – analog zum Dollar – knapp unter einem Euro. Am späten Dienstagnachmittag betrug sein Wert 0,85 Euro.

Lesen Sie auch

Binance Coin

4. Die aktuelle Nummer vier im Ranking der Kryptowährungen ist der Binance Coin. Seine aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 40,09 Milliarden Euro. Binance Coin wurde 2017 gelauncht und erreichte am 3. Mai 2021 seinen Höchstwert: 561,83 Euro. Die 100-Euro-Marke durchbrach der Binance Coin erstmals im Februar 2021. Am späten Dienstagnachmittag betrug der Wert 263,59 Euro.

Cardano

5. Wie Tether ist auch die Nummer fünf der aktuellen Krypto-Liste, Cardano, im Einzelwert ein kleineres Kaliber. Seine aktuelle Markt­kapitalisierung indes beträgt 34,64 Milliarden Euro. Cardano wurde 2017 gegründet und erreichte am 16. Mai 2021 seinen Höchstwert: 2,03 Euro. Am späten Dienstagnachmittag betrug der Kurswert der Kryptowährung rund 1,09 Euro.

XRP

6. XRP spielt wertmäßig in einer ähnlichen Liga wie Cardano. Seine aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 24,25 Milliarden Euro. XRP wurde 2012 aufgebaut und erreichte am 7. Januar 2018 seinen Höchstwert: 2,81 Euro – ein kurzer und extremer Höhenflug, der am 9. Dezember 2017 bei 20 Cent begann und am 5. Februar 2018 bei 55 Cent endete. Am späten Dienstagnachmittag betrug der Kurswert 0,53 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+