Aus nach 25 Jahren Kaffee-Mühle am Wall schließt

Kein Personal, Lieferprobleme, die neue Verkehrsregelung am Wall - am Sonntag schließt Jörg Stenzel seine Kaffee-Mühle. Einen möglichen Nachfolger soll es bereits geben.
28.10.2022, 16:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kaffee-Mühle am Wall schließt
Von Justus Randt

Die Kaffee-Mühle schließt nach 25 Jahren. An diesem Sonntag, 30. Oktober, öffnet Geschäftsführer Jörg Stenzel sein bereits ausgebuchtes Restaurant in der Herdentorswallmühle zum letzten Mal. "Ich war schon am Umbau vor 27 Jahren beteiligt und bin sehr traurig, das ist mein Baby, mein Lebenselixier, aber ich kann es organisatorisch nicht mehr wuppen", sagt Stenzel. Er ist zuversichtlich, noch in diesem Jahr einen Käufer für seine Kaffee-Mühle Gastronomie GmbH zu finden. Einen vielversprechenden Interessenten, der in den bestehenden Mühlen-Pachtvertrag mit Immobilien Bremen eintreten könne, gebe es schon.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren