Bremen verliert Postbank-Standorte Deutsche Bank treibt Abbau von Postbankfilialen voran

Acht Postbankfilialen gibt es in der Stadt Bremen, sechs sind seit Ende 2017 geschlossen worden. Dahinter steht der Druck der Deutschen Bank, Stellen abzubauen, aber auch die zunehmende Digitalisierung.
25.05.2021, 10:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Deutsche Bank treibt Abbau von Postbankfilialen voran
Von Katia Backhaus

Wer zur Postbank will, muss immer weitere Wege auf sich nehmen: In Bremen sind seit Ende 2017 sechs Filialen geschlossen worden, im näheren Umland mindestens fünf. Das Filialnetz soll bundesweit bis Ende 2022 um 100 auf etwa 700 Standorte ausgedünnt werden. Laut Standortfinder der Deutschen Post gibt es im Bremer Stadtgebiet acht Postbankfilialen und eine in Bremerhaven. In manchen niedersächsischen Landkreisen gibt es keine mehr.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren