Kiosk-Kolumne Kioske sind mehr als irgendwelche Buden

Bude, Büdchen, Trinkhalle, Wasserhäuschen oder Späti: Für Kioske gibt es viele Bezeichnungen. Sie sind weit mehr als ein Verkausfstand – und manchmal sogar Kult.
01.11.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kioske sind mehr als irgendwelche Buden
Von Jürgen Hinrichs

Der Kiosk ist weit mehr als ein Verkaufsstand. Er kann, wenn es gut läuft, Kult sein. Ein Ort, der als Treffpunkt dient, zum Quatschen und fürs Miteinander. Die Buden, Büdchen, Trinkhallen, Wasserhäuschen oder Spätis, wie der Kiosk andernorts heißt, sind ein fester Teil der Nachbarschaft. „Sie funktionieren sehr niederschwellig, sind offen für unterschiedliche Milieus“, sagt Marco Hemmerling, Professor für Architektur an der Technischen Hochschule Köln.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren