Rezept Bunte-Bete-Carpaccio mit Heidelbeervinaigrette

Äpfel vom Baum, Bunte Bete aus der Erde, Beeren vom Busch − nur der Pilz stammt aus einer Zucht. Zusammen ergeben sie eine anregende Vorspeise.
14.09.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Thomas Heuberg

Äpfel vom Baum, Bunte Bete aus der Erde, Beeren vom Busch − nur der Pilz stammt aus einer Zucht. Zusammen ergeben sie eine anregende Vorspeise. 

Zutaten:

6 Stück bunte Bete

Salz

300 g kernigen Frischkäse

1 Knoblauchzehe

Salz/Pfeffer

frische Kräuter

4 große Champignons

Zubereitung:

Die Bete waschen und in reichlich Salzwasser circa 40 Minuten garen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale entfernen, abkühlen.

Den Käse, den gepressten Knoblauch und Gewürze sowie Kräuter miteinander vermischen.Die großen Champignons aushöhlen und mit der Frischkäsecreme füllen, circa 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Celsius backen.

In der Zwischenzeit die Beete in dünne Scheiben aufschneiden und auf 4 Teller anrichten.

Die Taler mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Den gebackenen Champignon in die Mitte der Taler setzen und mit einer Scheibe Baguette servieren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+