Flüchtlinge Unterkünfte und Pädagogen in Bremen dringend gesucht

Die Flüchtlingsaufnahme stellt Bremen vor Herausforderungen: Gebäude für Unterkünfte und Personal zur Begleitung der Geflüchteten werden dringend gesucht. Zuletzt kamen auch mehr unbegleitete Minderjährige an.
15.09.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Unterkünfte und Pädagogen in Bremen dringend gesucht
Von Sara Sundermann

Viele deutsche Städte und Gemeinden erwarten im Herbst bundesweit einen verstärkten Zuzug von Geflüchteten. Der Deutsche Städtetag warnt vor drohenden Engpässen bei Schlafplätzen im Winter und forderte nun die Bundesregierung auf, einen neuen Flüchtlingsgipfel einzuberufen. Kommunen in Nordrhein-Westfalen fürchten eine Überlastung der Gemeinden. Auch Bremen steht bei der Flüchtlingsaufnahme vor Herausforderungen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren