Podcast „Hinten links im Kaiser Friedrich“

Folge 87: Der wichtigste Bremer am Wahlabend: Andreas Cors

Was hält Bremens Landeswahlleiter Andreas Cors von einer Wahlpflicht? Was ist seine größte Sorge in der Wahlnacht? Warum ist es eine Ehre, Wahlhelfer zu sein? Das und mehr beantwortet die neue Podcast-Folge.
25.09.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von wk

Andreas Cors ist der Herr der Stimmen und der Zahlen. Er ist Leiter des Statistischen Landesamts Bremen und damit auch Landeswahlleiter. Er und sein Team sowie mehr als 5.000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sorgen dafür, dass die bremischen Ergebnisse ordnungsgemäß ausgewertet werden. Was hat den Wirtschaftswissenschaftler nach Bremen verschlagen? Was hält er von einer Wahlpflicht? Was ist seine größte Sorge in der Wahlnacht? Und warum ist es eine Ehre, Wahlhelferin oder Wahlhelfer zu sein – darum dreht sich die jüngste Folge etc. pp.

Die aktuellen Folgen „Hinten links im Kaiser Friedrich“ erscheinen immer samstags auf www.weser-kurier.de und allen gängigen Podcastplattformen.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+