Wegen Fachkräftemangel Kita-Gruppen droht Schließung

Der Fachkräftemangel in Kitas ist inzwischen so groß, dass manche Gruppen nicht mehr betreut werden können. Auch neue Kitas können zum Teil wegen fehlendem Personal den Betrieb nicht wie geplant aufnehmen.
09.03.2022, 18:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Kita-Gruppen droht Schließung
Von Sara Sundermann

Spätabends an einem Freitag bekamen Eltern der Kita Glühwürmchen Post: "Da haben wir erfahren, dass einige Kinder die Kita verlassen müssen", erzählen Verena Maushagen und Erika Rondo. Beide sind Mütter von Kindern in der Kita in Woltmershausen. Insgesamt geht es um 20 Kinder, für die ab 1. April die Betreuung wegbrechen könnte. "Und alle Eltern sind berufstätig oder wollten gerade wieder einsteigen", sagt Verena Maushagen. "Die meisten sind jetzt darauf angewiesen, dass ihre Arbeitgeber sich kooperativ zeigen."

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren