Musiker Orbit im Porträt Die Umlaufbahn des Erfolgs

Eigentlich wollte Marcel Heym sich in seiner Heimatstadt vom Trubel der Musikindustrie erholen und wieder unbefangener Musik machen. Doch dann werden seine Lieder unerwartet viel gehört.
21.12.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Die Umlaufbahn des Erfolgs
Von Hannah Krug

"Ich habe euch alle so unglaublich lieb", sagt Marcel Heym, während er seine Gitarre stimmt. Unter seinem Künstlernamen Orbit steht er auf der Bühne des Lagerhauses, das Konzert ist ausverkauft. Am Vormittag sind Heym und seine Freunde aus seinem weißen Camperbus gesprungen, hievten routiniert eine Ladung Instrumente heraus und schleppten sie in das Bremer Kulturzentrum im Viertel. Bremen ist für den jungen Musiker aus Achim bekanntes Terrain und das Ende seiner ersten offiziellen Tour. Am Tag zuvor trat er in Hamburg auf. Als er heute in die Hansestadt hineinfuhr, sagte er: "Es fühlt sich unglaublich schön und warm an, wieder in diese Stadt zu kommen, die man so gut kennt."

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren