Eröffnung im Tabakquartier Ein Wochenende für die Freie Kunst

Das neue Zentrum für Kunst im Tabakquartier feiert bis einschließlich Sonntag, 15. Januar, sein großes Eröffnungswochenende - mit einem umfangreichen Liveprogramm.
13.01.2023, 17:39
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ein Wochenende für die Freie Kunst
Von Alexandra Knief

Etwas mehr als drei Jahre ist es her, dass Bürgermeister und Kultursenator Andreas Bovenschulte erstmals öffentlich die Pläne für ein Zentrum der Freien Künste im Tabakquartier in Woltmershausen vorstellte. Auf 5500 Quadratmetern sollte ein buntes Haus entstehen, in dem freie Künstler auch interdisziplinär und unter professionellen Bedingungen arbeiten können - mit zwei Theatersälen, Probe-, Atelier-, Studioräumen und vielem mehr.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren