Porträt: Lilli Schakinnis Am Theater (auf)gewachsen

Ins Unternehmen der Eltern mit einsteigen? Viele Kinder haben sicher andere Träume. Lilli Schakinnis allerdings liebt die bunte Theaterwelt, die ihr Vater aufgebaut hat. Doch woher kommt diese Liebe?
02.07.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Am Theater (auf)gewachsen
Von Alexandra Knief

Der erste Einsatz am Theater endete im Krankenhaus: Schon mit sieben Jahren wollte Lilli Schakinnis unbedingt helfen. Viel zu tun gab es immer an den Theatern ihres Vaters Knut Schakinnis, der neben der Komödie Bremen im Packhaustheater und dem Theaterschiff noch mehrere Theater in anderen Städten besitzt. Doch der Kaffee, den sie auf dem Theaterschiff an einen Tisch bringen wollte, kam dort nicht an. Er landete auf ihr anstatt bei den Gästen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren