Musikfest Bremen “Bloß nichts überzuckern”

Der Pianist Víkingur Ólafsson spielt zum Auftakt des Musikfests Bremen Grieg in der Glocke. Im Gespräch erzählt er, warum er den isländischen Optimismus-Preis gewonnen hat und warum er kein Pop-Image braucht.
06.08.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Kai Luehrs-Kaiser

Herr Ólafsson, spreche ich Sie besser mit Víkingur an?

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren