Museumsshops in Bremen und Bremerhaven Poster, Postkarten, Pop-up-Bücher

Nach der Ausstellung noch schnell in den Shop - das ist ein Vergnügen, das es noch gar nicht so lange gibt. Auch in Bremen und Bremerhaven locken die Museen mit unterschiedlichen Angeboten.
15.08.2021, 06:00
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Von Iris Hetscher Simon Wilke Alexandra Knief

Es gab eine Zeit, da ging es ohne sie. Wer ein Museum besuchte, erfreute sich an Bildern und Skulpturen, an Ausstellungsstücken aus dem Bereich Naturwissenschaft oder Völkerkunde. Danach noch einkaufen gehen? Wozu? Der Genuss von Kultur hält doch eine Weile vor. Anfang des 20. Jahrhunderts änderte sich dieser Anspruch: In den großen US-amerikanischen Museen entstanden von New York ausgehend die ersten Läden mit Kunstbüchern. Nach und nach auch mit allerlei Krimskrams.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren