Nachhaltigkeit Summersounds: Ein Festival mit Ambitionen

Erstmals seit 2019 findet das Summersounds-Festival in der Neustadt wieder im gewohnten Rahmen statt. Nachhaltigkeit spielt eine große Rolle – aber den Veranstaltern geht es um viel mehr.
13.08.2022, 20:36
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Summersounds: Ein Festival mit Ambitionen
Von Frank Hethey

Drei Stationen für die Geschirrrückgabe gibt es beim Summersounds-Festival, das nach zwei kleineren dezentralen Auflagen wieder in die Neustadtswallanlagen zurückgekehrt ist. Mit dem Thema Nachhaltigkeit ist Festival-Leiterin Astrid-Verena Dietze gut vertraut, sie sieht das Neustädter Musik- und Kulturfestival in einer Vorreiterrolle. Als Nachhaltigkeitslabor habe Summersounds bereits 2019 auf Mehrweg gesetzt und gleichzeitig Plastik verbannt. "Nachhaltigkeit ist fest in der DNA des Festivals verankert", sagt die Neustädter Stadtteilmanagerin.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren