Blumenthaler Bildungscampus Sortierhalle wird Schule

Seit Jahren planen die Behörden, das Kämmerei-Quartier zum Bildungsstandort zu machen. Jetzt liegen Entwürfe für die erste Schule vor – und eine Kalkulation, wie viel sie kosten wird.
19.01.2022, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Sortierhalle wird Schule
Von Christian Weth

Seit Jahren steht fest, dass die Klassen des Blumenthaler Schulzentrums die ersten sein sollen, die auf den Bildungscampus im Kämmerei-Quartier umziehen – nur nicht, wie deren Gebäude eigentlich aussehen wird. Bis jetzt. Das Bremer Architekturbüro Feldschnieders und Kister hat den Entscheidern der Bildungs- und Baubehörde mehrere Entwürfe vorgelegt, die aus der früheren Sortierhalle einen Schulbau machen. Eines der Konzepte ist nach Ansicht der Ressortvertreter so gut, dass es zur finalen Fassung weiterentwickelt werden soll. Und dass schnell. Der Umzug der Schüler soll sich nicht noch mehr verzögern.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren