Gewerkschaft der Polizei: Terroristischer Akt