Knappes Geld Warum Förderprogramme wichtig sind

Das Städtebauförderprogramm Soziale Stadt ist in der Vahr ausgelaufen. Damit weiter Gelder langfristig in gewohnter Höhe fließen soll nun ein Konzept her. Vom Programm haben bisher Tausende Vahrer profitiert.
24.03.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Warum Förderprogramme wichtig sind
Von Christian Hasemann

Im Stadtteil Vahr sind viele Initiativen und Einrichtungen auf Fördergelder angewiesen. Bremen hat dafür eine Reihe von Programmen aufgelegt, die zwar unterschiedliche Zielrichtungen, aber alle das gleiche Ziel haben: die Infrastruktur und die Bewohner in den benachteiligten Quartieren stärken. In der Vahr soll künftig eine große Grünanlage auch mit solchen Fördergeldern komplett saniert werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren