Fotoaustellung Ein fotografisches Experiment

Ausgangspunkt ist die Stadtkirche in Vegesack. Das Motiv nehmen Mitglieder der Fotografengruppe "Blendwerk '01" nacheinander auf und entwickeln jeweils die Interpretation des Vorgängers weiter. Ein Experiment.
14.01.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Marina Köglin

Vegesack. 2021 wollte die Fotografen-Gruppe Blendwerk ‘01 ihr 20-jähriges Bestehen feiern. Und zum ersten Mal in der Blendwerk-Geschichte musste ausgerechnet im Jahr des runden Geburtstags die traditionelle Jahresausstellung ausfallen. Corona. In diesem Jahr soll die Ausstellung stattfinden. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens widmet sich die Gruppe noch einmal einem Ausstellungsthema, das bereits 2017 sowohl beim Publikum als auch bei den Fotografen viel Gegenliebe fand und das seinen Ausgangspunkt passenderweise in den 20-er Jahren hat: „Cadavre exquis – die köstliche Leiche“. Das klingt zunächst ein bisschen unheimlich, bezeichnet aber nur eine im Surrealismus entwickelte spielerische Methode, dem Zufall bei der Entstehung von Texten und Bildern mehr Raum zu geben. André Breton (1896-1966) definierte diese Methode als Spiel mit gefaltetem Papier, bei dem Teile eines Bildes oder eines Satzes ergänzt werden, ohne dass der, der es ergänzt, Kenntnis vom vorhergehenden Teil des Bildes oder Satzes hat. Genau genommen kennt derjenige, der gerade am Zug ist, nur das Wort (oder das Element der Zeichnung), das sein direkter Vorgänger hinzugefügt hat, nicht aber die Worte der anderen Mitspieler. Ein so hergestellter Satz hat dem Spiel seinen Namen gegeben hat: Le cadavre exquis boira le vin nouveau („Der köstliche Leichnam wird den neuen Wein trinken“).

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren