Bremer Traditionsveranstaltung Schaffer nehmen ihr Amt 2022 wahr

Weil die traditionelle Schaffermahlzeit im Rathaus in diesem Jahr ausfällt, hat die Stiftung Haus Seefahrt keine neuen Schaffer gewählt. Für die Jahre 2022 und 2023 stehen die Namen bereits fest.
10.02.2021, 18:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schaffer nehmen ihr Amt 2022 wahr
Von Michael Brandt

Weil die traditionelle Schaffermahlzeit im Rathaus in diesem Jahr ausfällt, hat die Stiftung Haus Seefahrt keine neuen Schaffer gewählt. Stattdessen nehmen die für 2021 gewählten Schaffer – Johann Christian Jacobs, Johann G. Smidt und Cornelius Strangemann – ihr Amt im Jahr 2022 wahr. Die für 2022 ebenfalls bereits gewählten Schaffer Janina Marahrens-Hashagen, Jens Lütjen und Christoph B. Klosterkemper werden nach einem Beschluss der Generalversammlung die Schaffermahlzeit 2023 ausrichten.

Lesen Sie auch

Der seit sechs Jahren amtierende Verwaltende Kapitän Klaus Thormählen möchte einer Mitteilung der Stiftung Haus Seefahrt zufolge im April 2021 sein Amt niederlegen und arbeitet aktuell seinen designierten Nachfolger Kapitän Andreas Mai ein. Mai war bis Ende vergangenen Jahres Hafenkapitän in Bremen und Bremerhaven und ist dann in den Ruhestand gewechselt (wir berichteten). Haus Seefahrt betreut zurzeit 94 Witwen, von denen die Bedürftigen eine monatliche finanzielle Unterstützung erhalten. In den Wohnungen auf dem Seefahrtshof in Grohn wohnen aktuell 41 Personen, darunter mietfrei auch sechs Nautik-Studenten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+