SV Eintracht Aumund Gleich fünf Platzverweise

Die Fußball-Landesligisten SV Grohn und Tura Bremen starten in Aumund mit Erfolgserlebnis
09.08.2022, 13:47
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Die beiden Bremer Landesligisten SV Grohn (2:1 gegen SG Aumund-Vegesack II) und Tura Bremen (2:0 gegen SVGO Bremen) starteten bei der Fußballwoche des SV Eintracht Aumund um den HeiWaSol-Cup mit einem Erfolgserlebnis. Überschattet wurden die beiden Spielbegegnungen der Gruppe B vor 150 Besuchern durch  gleich fünf Feldverweise.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren