Neues Kinderbuch Das Abenteuer am Nebelsee

Sie setzt auf kindgerechten Grusel: Ute Schimmler hat ihr neues Kinderbuch "Abenteuer am Nebelsee" veröffentlicht. Sina, Christoph und Dido sind dieses Mal im Ferienlager, erneut ist ein Mädchen verschwunden.
27.11.2022, 20:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Iris Messerschmidt

Untote und blutdürstige Geschöpfe gibt es in Ute Schimmlers Büchern nicht. „Das sind Gruselgeschichten, die ich für Kinder nicht passend finde“, sagt die einstige Grundschullehrerin. Einen kindgerechten Gruselfaktor hat sie allerdings in ihr "Abenteuer auf der Eulenburg" einfließen lassen. Das Buch ist im vergangenen Jahr erschienen. In diesem Jahr erleben ihre drei Hauptfiguren Sina, Christoph und Dido erneut gemeinsame Ferien und ein Abenteuer – dieses Mal am Nebelsee.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren