Intensiv-Schwimmkurse in den Ferien In fünf Tagen zum Schwimmabzeichen

Während der Sommerferien haben Kinder die Möglichkeit, in fünf Tagen zum Schwimmabzeichen zu gelangen. Möglich ist das unter anderem im Freizeitbad Vegesack. Dort hat Senatorin Anja Stahmann einen Kurs besucht.
26.08.2021, 16:24
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Fritz Armbrust

Der zehnjährige Dean Plautz ist dabei, sein Bronze-Abzeichen im Schwimmen zu machen. „Zwei Meter Tauchen, sechs Bahnen Zeitschwimmen, Sprung vom Einer und Rückenschwimmen“ gehörten dazu, zählt er auf. „Aber vom Drei-Meter-Turm zu springen, das ist richtig cool“, strahlt der Zehnjährige. Zufrieden ist er auch mit Joel Theurich, seinem Trainer und Bademeister im Freizeitbad Vegesack. Der gibt klare Anweisungen, wie mit der Schwimmnudel das Gleichgewicht zu halten ist und wie es mit dem Schwimmbrett vorwärts geht.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren