Made in Bremen Ein Unternehmen mit viel PS

Seit ihrer Gründung befindet sich die Bremer Firma Tiemann in Familienbesitz. Vom Import von Rohtabak hat sich das Unternehmen 1927 verabschiedet. Nun handelt es mit Lkw, Transportern und Traktoren.
14.04.2018, 19:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Tobias Denne

Auf dem großen Gelände erinnert nichts mehr an die Anfänge. Zahlreiche Transporter parken in einer Reihe rechts neben dem Eingang. Ein Lkw verlässt eine der hohen Hallen. Ein anderer nimmt seinen Platz ein. Kein typisches Bild für eine Handelsvertretung. Doch die Bremer Firma Tiemann kümmert sich eben auch um die Wartung und den Service der Fahrzeuge. Wer einen Fuß auf das Gelände setzt, kann kaum erahnen, womit das Unternehmen in den ersten Jahren sein Geld verdient hat.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren