Warten auf den neuen Pass Terminstau in Bremens Bürgerämtern

Einen Reisepass oder Personalausweis für die Sommerferien verlängern - das wird in Bremen wohl nichts mehr. Die Bürgerämter bieten momentan ab 11. August wieder Termine an.
04.06.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Terminstau in Bremens Bürgerämtern
Von Florian Schwiegershausen

Mehr als zwei Monate müssen Bremer momentan warten, um im Bürgeramt einen Termin zur Verlängerung ihres Personalausweises oder Reisepasses zu erhalten. Das gilt für alle drei Bürgerämter – Mitte, Stresemannstraße und Bremen-Nord. Wer online buchen will, wird frühestens auf den 11. August vertröstet. Bei einem Personalausweis geht man von einer Bearbeitungszeit zwischen drei und sechs Wochen aus. Im schlimmsten Falle wäre das neue Dokument am 22. September da. In Bremerhaven ist noch mehr Geduld erforderlich. Dort ist der früheste Termin für einen Antrag am 19. August möglich.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren