Abschied vom Verbrenner? Mercedes verkauft mehr Autos

Elektroautos machen nur einen kleinen Anteil am Absatz von Autobauer Daimler aus. Bei einem Blick auf die Konkurrenz und nach Brüssel wird jedoch klar: Die Verbrenner stehen vor dem Aus.
06.07.2021, 18:04
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Mercedes verkauft mehr Autos
Von Stefan Lakeband

Im ersten halben Jahr stand beim Autobauer Daimler mancherorts die Produktion still. Weil wichtige Halbleiter fehlten, wurden unter anderem auch die Bremer Beschäftigten mehrfach in Kurzarbeit geschickt. Dem Geschäft haben diese Zwangspausen offenbar nicht geschadet. Weltweit verkaufte der Konzern ein Viertel mehr Autos als in der ersten Jahreshälfte 2020. Insgesamt waren es 1,16 Millionen Fahrzeuge.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren