Engpässe in der Industrie Vorstand von Mercedes: "Bremen ist da ein leuchtendes Beispiel"

Seit der Pandemie belasten Materialengpässe die Industrie. Wie sieht es bei Mercedes aus – auch im Bremer Werk? Ein Interview mit Jörg Burzer und Michael Frieß über Halbleiter, Solarenergie und China.
07.12.2022, 05:00
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Vorstand von Mercedes:
Von Lisa Schröder

Herr Burzer, Herr Frieß, immer wieder mussten Sie die Autoproduktion drosseln, weil vor allem Halbleiter fehlten – auch in Bremen. Wie ist die Lage derzeit?

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren