Rinkes Rauten Schöne Grüße aus der Quarantäne – Folge zwei

Der Dramatiker und Romanautor Moritz Rinke schaut in "Rinkes Rauten" jeden Sonntag im WESER-KURIER auf die Welt. Thema muss nicht immer der SV Werder sein, Raute hin oder her.
04.12.2021, 17:32
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Moritz Rinke

Die erste Quarantänewoche endet mit dem Test des Sohnes: Beide Striche rot. Wir wiederholen den Test: wieder zwei rote Striche. Ich erkläre ihm vorsichtig, dass es eventuell nun doch dieses winzige Virus sein könnte, von der Mama. Er sagt, er hätte doch extra in Drachenblut gebadet, er sei geschützt und beginnt zu weinen. Aber das Lindenblatt, sage ich, vielleicht haben wir eine kleine Stelle, wie in der Heldensage, nicht bedecken können. Ich nehme ihn in den Arm, stecke der Tochter nebenbei einen Teststab in die Nase und schlage vor, in ein richtiges Testzentrum zu fahren, das müsse sein Lieblingstorwart auch jeden Tag.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren