Rinkes Rauten Spinnt denn die EU-Kommission?

Der Dramatiker und Romanautor Moritz Rinke schaut in "Rinkes Rauten" jeden Sonntag im WESER-KURIER auf die Welt. Thema muss nicht immer der SV Werder sein, Raute hin oder her.
09.01.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Moritz Rinke

Die erste Demo, an der ich als Kind teilgenommen habe, war entweder in Gorleben oder Brokdorf. Ich weiß nicht mehr, ob ich gegen das atomare Entsorgungslager protestierte und vielleicht am berühmten Gorleben-Treck 1979 teilnahm oder bei einer der Demos gegen den Bau des Kernkraftwerks in Brokdorf mitprotestierte. Ich kann mich nur erinnern, dass ich mit vielen anderen ewig lang durch flache Landschaften lief. Und dabei dieses seltsame Gefühl hatte, etwas Verbotenes zu tun, weil uns die Polizisten mit Helmen und Schlagstöcken beobachteten. Andererseits lief ich ja mit meinen Eltern, also musste es irgendwie auch richtig sein. Außerdem hatten wir alle diese lachenden roten Sonnen an den Jacken stecken, eine dieser schönen Sonnen sah ich noch kürzlich im Setzkasten von Deborah, einer Freundin in Worpswede.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren