Bramstedter Verein Neues Radtouren-Projekt der Landfrauen

Hoffnungsfroh schauen die Bramstedter Landfrauen aufs laufende und kommende Jahr. Sie wollen ihre Aktivitäten aus der Vor-Corona-Zeit wiederaufleben lassen und haben auch schon neue Ideen.
06.04.2022, 14:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andrea Grotheer

Bokel. Frech, wild und wunderbar: Unter diesem Titel referierte Dörte Stellmacher, Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landfrauenverbandes Hannover, bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Bramstedt und Umgebung im Gasthaus An de Eck in Bokel. Dabei ging es um das Thema Zukunft für die Landfrauen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren