Fußball FC Hude verliert erstes Testspiel des Jahres gegen Harpstedter TB

Beim Bezirksliga-Schlusslicht FC Hude läuft die Wintervorbereitung. Das erste Testspiel gegen den Harpstedter TB ging verloren, Trainer Hans-Jürgen Gundelach weiß die Niederlage aber einzuordnen.
23.01.2023, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
FC Hude verliert erstes Testspiel des Jahres gegen Harpstedter TB
Von Christoph Bähr

Der FC Hude hat sich in der Winterpause mit vier namhaften Zugängen verstärkt. Im ersten Testspiel der Wintervorbereitung liefen Marvin Osei, Thomas Mutlu, Marco Prießner und Ali Hazime nun erstmals für den Fußball-Bezirksligisten auf – und kassierten eine 1:2 (0:2)-Niederlage gegen den Kreisliga-Tabellenführer Harpstedter TB. "Dass nicht alles sofort funktioniert, ist klar. Wir brauchen noch Zeit, um die Neuen ins System zu integrieren", sagte Trainer Hans-Jürgen Gundelach.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren