Lilienthal legt Wald an Neue Bäume für das Friedhofsgelände

Waldflächen gibt es in der Gemeinde Lilienthal nur begrenzt. Doch Stück für Stück wächst der Bestand, wie in diesen Tagen auf dem Friedhof an der Klosterweide zu beobachten ist.
27.11.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Neue Bäume für das Friedhofsgelände
Von Lutz Rode

Lilienthal. So mancher Friedhofsbesucher an der Klosterweide hat sich in dieser Woche gewundert, was es wohl mit den Dutzenden tiefen Löchern auf sich hat, die da per Baggerschaufel gegraben worden sind. Mit Tod und Beerdigung haben die Arbeiten aber nichts zu tun, eher im Gegenteil, es wird Platz gemacht für neues Leben. Auf dem hinteren Teil des Geländes entsteht ein Mini-Wald. Die ersten von insgesamt 47 jungen Bäume sind gepflanzt. In der nächsten Woche sollen sie dann alle stehen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren