Meine Woche: "Ich kann die Impfverweigerer nicht verstehen"

Georg Bringmann ist seit 2006 Mitglied im Vorstand der HSG Schwanewede/Neuenkirchen und seit fünf Jahren deren Handballobmann. Der 58-Jährige blickt auf eine ereignisreiche Woche zurück
16.11.2021, 12:34
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Mittwoch, 10. November: Heute habe ich berufliche Termine, die meine Anwesenheit in der neuen Zentrale der Sparkasse am Campus der Universität erfordern. Da ich bis Anfang Juli 2021 durchgehend 14 Monate im Homeoffice war, genieße ich allerdings das Treffen und das persönliche Gespräch mit Kollegen sehr. Am Ende eines langen Tages mache ich mich erst gegen 18.45 Uhr auf den Heimweg. Die 30-minütige Heimfahrt nutze ich für ein Telefonat mit meinem Vorstandskollegen Jan-Peter Lemke. Zum einen geht es um die Planung für die neue Saison unseres ersten Herrenteams. Außerdem steht am Sonntag ein Jugendoberliga-Tag in der Heidehölle an. Leider muss ja der HSG-Fantag wegen Corona wieder ausfallen. Deswegen haben sich Jan-Peter und unser anderer Hallensprecher Thomas Hannemann bereit erklärt, drei Jugendspiele aus der Oberliga zu begleiten. Wir freuen wir uns schon auf dieses Super-Event, denn unsere beiden Sprecher sind wirklich einsame spitze. Ich schaffe es, gerade noch rechtzeitig zum Spitzenspiel der Handball-Bundesliga zwischen Flensburg und den Füchsen Berlin zu Hause zu sein. Entgegen meiner Erwartung gewinnt Flensburg sehr deutlich mit 28:23. Da ich selber im Tor gespielt habe, freue ich mich besonders über die unglaubliche Leistung des Flensburger Keepers Benjamin Buric.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren