Fußball-Landesliga 3:0 gegen Hedendorf: Bornreihe gewinnt die Hitzeschlacht

Der SV Blau-Weiß Bornreihe hat auch das zweite Saisonspiel gewonnen. Allerdings war beim 3:0-Heimsige über Hedendorf/Neukloster nicht alles Gold was glänzte.
14.08.2022, 20:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
3:0 gegen Hedendorf: Bornreihe gewinnt die Hitzeschlacht
Von Tobias Dohr

Bornreihe. Zum Jubeln fehlte am Ende auch den Siegern die Kraft. Als Schiedsrichter Daniel Ballin die Partie des SV Blau-Weiß Bornreihe gegen den VSV Hedendorf/Neukloster abpfiff, da waren nicht nur die unterlegenen Gäste heilfroh, es endlich hinter sich zu haben. Bei weit über 30 Grad im Schatten hatten sich die "Moorteufel" vom Ergebnis her zwar souverän mit 3:0 (3:0) durchgesetzt, doch so richtig zufrieden waren sie – abgesehen vom Resultat – eben nicht bei den Blau-Weißen, weshalb die große Siegesparty eben auch nicht nur wegen der Erschöpfung ausfiel.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren